• Nederlands
  • Français
  • Polski
  • Español
  • Italiano
  • नेपाली
  • English

Schlüsselkriterien

Unsere Ziele Finanzielle Unterstützung für Berg- und Skiführer, Bergwächter und Ausbilder im Berg- und Wintersportbereich, die chirurgische Behandlung benötigen, um ihre Laufbahnen fortzusetzen. Schlüsselkriterien 1. Eine die Laufbahn bedrohende Verletzung (chronisch oder akut). 2. Belege für die Laufbahn und/oder Laufbahnabsichten innerhalb von Organisationen der Berg- und Skiführung, Bergwacht oder Ausbildung. 3. Die medizinischen Kosten infolge der


Unsere Ziele

Finanzielle Unterstützung für Berg- und Skiführer, Bergwächter und Ausbilder im Berg- und Wintersportbereich, die chirurgische Behandlung benötigen, um ihre Laufbahnen fortzusetzen.

Schlüsselkriterien

1. Eine die Laufbahn bedrohende Verletzung (chronisch oder akut).
2. Belege für die Laufbahn und/oder Laufbahnabsichten innerhalb von Organisationen der Berg- und Skiführung, Bergwacht oder Ausbildung.
3. Die medizinischen Kosten infolge der Verletzung würden eine erhebliche finanzielle Härte darstellen.

Unsere Praxis

Die Kees Brenninkmeyer Foundation führt eine unparteiische Beurteilung durch, ob ein Antragsteller die Anforderungen für eine finanzielle Unterstützung erfüllt. Die Bewertung der finanziellen Umstände, professioneller Mitgliedschaften, Laufbahnentwicklung in der Vergangenheit, zukünftiger Laufbahnabsichten und des Behandlungsplans für die Verletzung sind vorrangige Faktoren in der Prüfung der Anforderungen. Über alle Maßnahmen wird nach Einzelfall mit dem Ziel entschieden, eine uneingeschränkte Rückkehr in die Laufbahn zu ermöglichen.

Featured Testimonial

"Having the funding and support of the Kees Brenninkmeyer Foundation has benefited me immeasurably. Without it I would have had to have my surgery through the NHS (National Health Service) where the waitlist was roughly 18 weeks, meaning that my knee would have deteriorated further and my return to work/skiing would be greatly delayed. I would also have to have had the hamstring graft which I really felt was not right for me and carried greater risks for returning to skiing."

- Vicky Price

Read More